Leistungen

Mein Leistungsspektrum ist mittlerweile breit gefächert.

Durch meine vielfältigen Unterrichte bin ich nett gezwungen aktuell und gedanklich in vielen Gebieten zu sein.
Dies hilft mir bei der Diagnosestellung.

Therapeutisch nutze ich neben den manuellen Techniken die Therapieform der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) und der Spagyrik.

Die Abrechnungen erfolgen normalerweise auf Grundlage der GeBüH, aber da  ich verschiedene Berufe vereine kann ich z.B. auch private Physiotherapie anbieten.

Die gesetzlichen Krankenkassen dürfen – nach dem Sozialgesetzbuch- keine Heilpraktikerleistungen  erstatten, doch bieten viele Krankenkassen über Zusatzversicherungen auch HP Leistungen an.

Für Kinder liegen diese Beiträge häufig nicht sehr hoch und besonders bei Kindern finde ich es wunderbar therapeutisch begleitend und gerne auch prophylaktisch mitzudenken.